KITA "NESTHÜPFER" - Neubau einer gesundheits- und bewegungsorientierten Kindertagesstätte

Der Landessportbund (LSB) Brandenburg e.V. engagiert sich im Rahmen der frühkindlichen Erziehung mit eigenen Kindertagesstätten. Die besonderen Anforderung an Raumprogramm und -zuordnung sich auch in die Gebäudeplanung eingeflossen. Ein zentraler, multifunktionaler Bewegungsraum bildet das Herzstück der Anlage gruppiert die individuellen Betreuungsbereich um sich. Der Mehrzweckraum läßt sich mit dem Foyer zu einem durchbindender Raum zwischen dem Haupteingang und dem Spielgarten verbinden der sich auch für Versammlungen und Kulturelle Veranstaltungen eignet. Die räumliche Konzeption der Gruppenbereiche setzt auf die Schaffung von Geborgenheit. Gruppen-, Neben-, Schlaf- und Waschraum und Spielflur bilden jeweils ein „Nest“ für bis zu 30 Kinder. Die angehängten „hüpfenden“ Fassaden-Erker („Schwalbennester“) stellen individuelle Rückzugsbereiche dar.

Projektdaten
Bauherr:
 ­
LSB SportService Brandenburg gGmbH
Nutzfläche:
ca. 1.700 qm (bis 220 KITA-Plätze)
Herstellungskosten:
ca. 3.800.000 EUR
Fertigstellung:
2013
Leistungen:
Architektenleistung Lph 1-9 (HOAI)
Brandschutzkonzept
Ausstattungsplanung